ÜBER UNS

EspoirHope ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Deutschland, der ausschließlich von Ehrenamtlichen getragen wird. Bei EspoirHope e.V. wirken Menschen zusammen, die einen Beitrag leisten möchten für einen respektvollen Austausch auf Gegenseitigkeit mit Menschen aus Kamerun oder anderen Ländern. Wir sind überzeugt davon, dass es vieles gibt, was wir voneinander lernen können. Deshalb setzten wir uns ein für Austausch auf Augenhöhe, Begegnung und gegenseitige Unterstützung.


Bildung und Gesundheit sind zentrale Elemente für ein selbstbestimmtes, unabhängiges Leben - überall auf der Welt. Zugänge dazu zu öffnen ist ein zentrales Anliegen von EspoirHope. Wir sind überzeugt, dass die Menschen vor Ort am besten wissen, was gebraucht wird und welche Maßnahmen langfristig Wirkung erzielen – für ein gutes, selbstbestimmtes Leben in Würde. Wir arbeiten eng mit Partnerorganisationen aus den Regionen zusammen, die die lokalen Voraussetzungen kennen und denen Nachhaltigkeit wichtig ist.


Ansprechpartner:innen

Andrea Körner

„Es gibt so viel Not in der Welt. Es braucht Räume, wo man von beiden Seiten zusammenkommen kann, um Not zu lindern. Deshalb dieser Verein. Um aktiv zu werden, brauche ich Hoffnung, französisch Espoir, englisch Hope. EspoirHope e.V. gibt mir Hoffnung, dass wir über sprachliche und kulturelle Grenzen hinweg miteinander stark sind, um etwas in dieser Welt zu verändern.“



Robert Tchitnga

„Das menschliche Baby ist auf Hilfe angewiesen, wenn es zu Welt kommt. Das ist bei vielen anderen Lebenswesen der Tierwelt nicht der Fall. Dies lässt uns ahnen, dass der Mensch Hilfe benötigen kann, wenn die Lebensumstände es erzwingen, selbst wenn er kein Baby mehr ist. Das weiß ich. EspoirHope e.V. ist eine ausgestreckte Hand an Mitschwestern und -brüder in Not. Das liebe ich und darum bin ich dabei!“



Johannes Stahl

"Globaler Austausch ist eine Sache gegenseitigen Respekts. Auf jeder Seite steht ein Mensch. EspoirHope e.V. engagiert sich für ein Miteinander von Menschen, die mit ähnlichen Bedürfnissen unter sehr verschiedenen Bedingungen leben. Für dieses Miteinander setze ich mich ein!"



Lena Foaleng

"Für mich steht EspoirHope e.V. für Austausch auf Augenhöhe, für Hilfe und passgenau Unterstützung für diejenigen, die es benötigen. EspoirHope ist ein Weg zu mehr interkulturellem Austausch, damit Menschen miteinander und voneinander lernen. EspoirHope will helfen, vergessene und doch existierende Konflikte ins Bewusstsein der Welt zu rücken."